Wasserwacht Manching >> Aktuelles >> Berichte >> Bericht lesen
  Acht neue Wasserretter erfolgreich ausgebildet

Acht Mitglieder der Kreiswasserwacht Pfaffenhofen dürfen sich seit dem 09.07.2017 nun offiziell Wasserretter nennen. Während des ca. 40-stündigen Lehrgangs, aufgeteilt auf fünf Tage, haben die Kameradinnen und Kameraden der Wasserwachten Vohburg, Reichertshofen und Manching die Grundlagen der Wasserrettung, von Einsatztaktik bis hin zum Retten mit dem Motorrettungsboot in Theorie und vor allem auch in der Praxis erlernt. Aber auch Fließwasserrettung, Umgang mit der persönlichen Schutzausrüstung, Rettung von verunglückten Tauchern und Methoden des Verletztentransports in unwegsamen Gelände waren Themen, die die Wasserwachtler zunächst im theoretischen Unterricht erlernen, und dann in die Tat umsetzen mussten. Das man dabei teilweise an die Grenzen der eigenen Kondition stoßen kann hat jedem einzelnen gezeigt, dass die Wasserrettung ein hohes Maß an körperlicher Fitness, Disziplin und ständiger Aus- und Weiterbildung fordert. So galt es zum Beispiel, Mimen aus der Donau sicher und schonend in ein Motorrettungsboot zu retten. Oder, mit Neoprenanzug - der ja Auftrieb erzeugt, dass man damit also eigentlich nicht untergehen kann - auf etwa vier Meter abzutauchen, um einen Taucher zu retten. Damit aber nicht genug. Die Tauchmime musste dann zunächst noch Richtung Ufer geschleppt, und eine etwa ein Meter hohe, schlammige und rutschige Böschung hinaufgebracht werden.

Wenn man diesen Lehrgang erfolgreich absolviert hat kann man ab dem 18. Lebensjahr Mitglied der SEG (Schnell-Einsatz-Gruppe) werden, dann stehen reale Einsätze bevor. Aber nur wenn man die Grundlagen kennt, wenn jedes Mitglied der SEG auf dem gleichen Wissenstand ist, kann man sich im Team aufeinander verlassen und gemeinsam versuchen Menschenleben zu retten, ohne sich dabei selbst zu gefährden.

Wir wünschen allen Kameradinnen und Kameraden viel Erfolg bei ihrer neuen Aufgabe als Wasserretter!

Die Kreiswasserwacht Pfaffenhofen möchte sich besonders bei den Betreibern, Eigentümern des Kieswerk Braun (Feilenmoos) und des Kieswerk Reisinger (Obestimm),
für die Zurverfügungstellung der Übungsorte bedanken.


Kontakt:>> Kontakt-Adresse
Weitere Bilder:>> Zur Galerie
Text:Thorsten Knebel
Bild:Thorsten Knebel
Datum:09.07.2017

Zuletzt bearbeitet am: 10.07.2017 - 12:30 (2017), Ort: Manching, Zuletzt bearbeitet von: Maximilian Schmidtner





  

Mitglied werden

Spenden
Wasserwacht in der Nähe
© 2018 Wasserwacht Manching | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Hilfe! | Links | Fehler melden | Was hat sich geändert?
Wasserwacht Manching -