Wasserwacht Manching >> Schnelleinsatzgruppe (SEG) >> Einsatzberichte >> Einsatzbericht lesen
  Großeinsatz auf der Donau am 17.06.2017

Mit der Alarmierung "Leeres Boot hängt im Kehrwasser" wurden am heutigen Samstag um 10:42 Uhr die Wasserrettungseinheiten der Kreiswasserwacht Pfaffenhofen nach Vohburg gerufen. Die Wasserwacht Manching rückte zunächst voll besetzt mit zwei Einsatzfahrzeugen und einem Motorrettungsboot aus. Mit dabei waren neben den beiden SEG-Leitern Katharina Mindum und Max Schmidtner ein Taucher und sieben weitere Kameraden, die als Motorbootführer, Leinenführer und Wasserretter eingesetzt wurden. Ein zusätzlicher Taucher kam mit dem Mannschaftstransporter der Wasserwacht nach. Neben den elf SEG-Mitgliedern der Wasserwacht Manching waren 29 weitere Wasserrettungskräfte der Wasserwachten aus Vohburg, Großmehring, Geisenfeld und Ingolstadt und eine Einheit der DLRG aus Neustadt/Donau im Einsatz. Zusätzlich waren die Polizei, der Rettungsdienst, die Feuerwehr Vohburg und ein Hubschrauberbesatzung im Einsatz.

Zunächst war die Lage unklar. Es hieß, ein Kajak sei gekentert. Schnell stellte sich heraus, dass ein größerer Holzkahn, auf dem wahrscheinlich gefeiert wurde, bei der Paarmündung in die Donau auf Grund gelaufen war. Von der Besatzung fehlte jede Spur. Aufgrund der derzeit starken Strömung der Donau konnten die Taucher nicht eingesetzt werden. Also entschloss man sich, die nähere Umgebung mit Booten und zu Fuß durch die Wasserretter abzusuchen. Währenddessen begann man mit einem flachwassergeeignetem Motorrettungsboot den Holzkahn zu bergen. Dies gestaltete sich aufgrund der Felsen im Flußgrund als recht schwierig. Mit Hilfe der Feuerwehr aus Vohburg konnte der Kahn dann jedoch aus dem Wasser gezogen werden.

Die Suche nach den vermissten Personen wurde nach etwa einer Stunde eingestellt, da man sichergestellt hatte, dass die Besatzung des Kahns nicht im näheren Umfeld zu finden war. Um 11:55 Uhr wurde der Einsatz beendet, die Kameradinnen und Kameraden der Wasserwacht Manching fuhren zurück und konnten, nachdem das Material gesäubert und aufgeräumt wurde um 13:00 Uhr nach Hause fahren.


Alarmzeit: 10:42 Uhr
Einsatzort: Donau Vohburg
Einsatzleiter (SEG Manching): Maximilian Schmidtner


Kontakt E-Mail Adresse: Kontakt

Zuletzt bearbeitet am: 18.06.2017 - 18:59 von Maximilian Schmidtner, Ort: Donau Vohburg,



  

Mitglied werden

Spenden
Wasserwacht in der Nähe
© 2018 Wasserwacht Manching | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Hilfe! | Links | Fehler melden | Was hat sich geändert?
Wasserwacht Manching -