Wasserwacht Manching >> Schnelleinsatzgruppe (SEG) >> Einsatzberichte >> Einsatzbericht lesen
  Transporter aus Niederstimmer Weiher geborgen am 09.10.2018

Am 9. Oktober 2018 wurde die Schnelleinsatzgruppe der Wasserwacht OG Manching erneut zu einem Einsatz zur Unterstützung der Polizei gerufen. Frühmorgens war ein Transporter mit Zeitungen in Ingolstadt gestohlen worden und das letzte GPS-Signal gab es am Niederstimmer Weiher. Direkt vor der Wachstation sah man im Uferbereich auch Reifenspuren im Sand und die Vermutung lag nahe, dass der Transporter oder zumindest das GPS-Gerät im Niederstimmer Weiher versenkt worden war. Die Feuerwehren aus Niederstimm, Oberstimm und Manching sowie die Polizei waren bereits vor Ort, doch konnten sie ohne die Taucher der Wasserwacht nichts im Wasser erkennen. Die Taucher der Wasserwacht Manching fanden schließlich nach kurzem Suchen den Transporter in ungefähr 40 Meter Entfernung zum Ufer in der Mitte des Weihers versenkt. Zum Glück befanden sich keine Personen im Auto und die Bergung des Fahrzeuges konnte eingeleitet werden. Das Befestigen des Drahtseils der Feuerwehr Manching nahm viel Zeit und Kraft in Anspruch, da der Transporter tief im Schlamm steckte. Doch schließlich gelang es den Tauchern der Wasserwacht Manching das Fahrzeug zu befestigen und dieses konnte von der Feuerwehr aus dem Weiher gezogen werden.

Alarmzeit: 09:30 Uhr
Einsatzort: Niederstimm
Einsatzleiter (SEG Manching): Katharina Heimrath


Kontakt E-Mail Adresse: Kontakt

Zuletzt bearbeitet am: 09.10.2018 - 16:44 von Michael Aigner, Ort: Niederstimm,



  

Mitglied werden

Spenden
Wasserwacht in der Nähe
© 2018 Wasserwacht Manching | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Hilfe! | Links | Fehler melden | Was hat sich geändert?
Wasserwacht Manching -