Wasserwacht Manching >> Schnelleinsatzgruppe (SEG) >> Einsatzberichte >> Einsatzbericht lesen
  Zwei Personen in Donau ertrunken? am 22.07.2019

Am Montag (22.07.2019) alarmierte die Integrierte Leitstelle Ingolstadt um 17:43Uhr zu einem Wasserrettungseinsatz nach Ingolstadt an die Donau. Laut Aussage von Passaten waren unter der Autobahnbrücke zwei Personen in der Donau baden gegangen und plötzlich untetgegangen. Der Donauabschnitt wurde mit mehreren Motorrettungsbooten ohne Erfolg abgesucht. Daher suchten Im Anschluss die Wasserwachten Ingolstadt und Manching die Unfallstelle mit Rettungstauchern ab.
Nach über zwei Stunden, gegen 20:00 Uhr, wurde der Einsatz ergebnislos abgebrochen.
Die Schnell-Einsatz-Gruppe der Wasserwacht Ortsgruppe Manching war mit zwei Einsatzfahrzeugen und einem Motorrettungsboot vor Ort. Unter den sieben Einsatzkräften befanden sich drei Rettungstaucher der Ortsgruppe.

Alarmzeit: 17:43 Uhr
Einsatzort: Donau Ingolstadt
Einsatzleiter (SEG Manching): Maximilian Schmidtner


Kontakt E-Mail Adresse: Kontakt

Zuletzt bearbeitet am: 22.07.2019 - 23:05 von Maximilian Schmidtner, Ort: Donau Ingolstadt,



  

Mitglied werden

Spenden
Wasserwacht in der Nähe
© 2019 Wasserwacht Manching | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Hilfe! | Links | Fehler melden | Was hat sich geändert?