Wasserwacht Manching >> WWM Tipps >> Tipp
  Wasserwacht Manching Tipp:
DAS ASTHMA bzw. Asthma bronchiale


Die Ursachen für einen Asthmaanfall liegen bei allergischen Reaktionen, psychische Einflüsse sowie wiederholte Infektionen der Luftwege. Dabei entsteht eine Verkrampfung oder Verschleimung der Bronchiolen (feinste Luftwege in der Lunge).

Bronchialasthma erkennen:
- stark erschwertes Ausatmen, „leichtes Einatmen zu beobachten
- keuchende Atemgeräusche
- zunehmender Blauverfärbung der Haut aufgrund des Sauerstoffmangels (anfänglich an den Lippen)
- Person hat Angst und ist unruhig

ERSTE HILFE - Maßnahmen:
- selbst ruhig bleiben, Ruhe vermitteln
- Aufrechter Oberkörper, atemerleichternde Haltung einnehmen lassen.
- Unterstützen sie die Einnahme seiner Asthmamedikamente (INHALATION)
- zu ruhigem Atmen auffordern KEINE PANIK AUFKOMMEN LASSEN!!
- Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes den Betroffenen stets betreuen, beruhigen und überwachen (Bewusstsein / Atmung)

CAVE: Gefahr der Bewusstlosigkeit durch Sauerstoffmangel -> BEATMUNG!!!


Nächster Tipp




  

Mitglied werden

Spenden
Wasserwacht in der Nähe
© 2020 Wasserwacht Manching | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Hilfe! | Links | Fehler melden | Was hat sich geändert?