Wasserwacht Manching >> Aktuelles >> Berichte >> Bericht lesen
  Wasserwacht Manching unterstützt Schulschwimmunterricht

Nach zwei Jahren Pandemie ging es für die Obestimmer Grundschüler endlich wieder zum Schwimmunterricht ins Hallenbad Manching. Ehrenamtliche Ausbilder der Wasserwacht Ortsgruppe Manching unterstützen hierbei erneut den Schulschwimmunterricht. Die Ausbilder bringen hierbei ihre Erfahrung mit ein und helfen der Lehrkraft bei der Schwimmausbildung der Schülerinnen und Schüler.
Immer weniger können schwimmen – in unserer Gesellschaft zeichnet sich ab, dass die Fähigkeit zu schwimmen mehr und mehr einen drastischen Rückgang erleidet. Sicheres Schwimmen können, bzw. sollten Kindern bereits im Grundschulalter erlernen. Denn es hat sich gezeigt, dass das Risiko eines Badeunfalls steigt, je später man Schwimmen lernt. Die Wasserwacht Manching im BRK Kreisverband Pfaffenhofen, sieht sich in ihrer Funktion als Wasserrettungsorganisation in der Pflicht auf das Thema „Nichtschwimmer“ aufmerksam zu machen und setzt sich dazu klar für die Schwimmausbildung und für „sichere Schwimmer“ ein.
Neben der Unterstützung des Schulschwimmunterrichts, führt die Wasserwacht Manching aktuell einen Kinderschwimmkurs an den Wochenenden im Manchinger Hallenbad durch.

Kontakt:>> Kontakt-Adresse
Text:Maximilian Schmidtner
Bild:Michael Aigner
Datum:30.03.2022 - 21:06

Zuletzt bearbeitet am: 30.03.2022 - 21:06 (2022), Ort: Manching Hallenbad, Zuletzt bearbeitet von: Maximilian Schmidtner





  

Mitglied werden

Spenden
Wasserwacht in der Nähe
© 2022 Wasserwacht Manching | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Hilfe! | Links | Fehler melden | Was hat sich geändert?